Value-Stars-News
Value-Stars-News

Ringmetall: Trotz Gegenwind weiter optimistisch

Die Aktie von Ringmetall, Mitglied im Value-Stars-Deutschland-Index, hat Ende September/Anfang Oktober aus Sorge wegen konjunkturellem Gegenwind einen Schwächeanfall erlitten. Im Moment sieht es aber so aus, als würde das Unternehmen recht gut durch die Krise kommen.

Auch Ringmetall kann sich dem schwierigen konjunkturellen Umfeld nicht völlig entziehen. Das Kerngeschäft mit Fassspannringen war im dritten Quartal schwächer, vor allem die Nachfrage aus der europäischen Chemieindustrie ist deutlich zurückgegangen und Kunden haben Lager abgebaut. Da aber die Weiterbelastung von höheren Materialpreisen an die Abnehmer den Umsatz trotzdem treibt und in anderen Bereichen (Inliner, Bag-in-Box-Systeme, Zusatzausrüstung für Spezialfahrzeuge) signifikante Zuwächse erzielt wurden, hat sich der Quartalsumsatz trotzdem um 14 % auf rund 55 Mio. Euro erhöht. Das EBITDA reduzierte sich währenddessen von 8,1 auf 6,9 Mio. Euro und zeigt eine Normalisierung der Margenlage (von 16,6 auf 12,4 %).

Management bleibt optimistisch

Nach neun Monaten stehen beim Umsatz (+35 % auf 170 Mio. Euro) und EBITDA (+25 % auf 24,2 Mio. Euro) hohe Zuwächse in den Büchern, und die im September angehobenen Ziele für das Gesamtjahr, die sich seitdem auf 205 bis 225 Mio. Euro beim Umsatz und 26 bis 32 Mio. Euro beim EBITDA belaufen, sind gut erreichbar. Das erste Halbjahr 2023 könnte dann nach Einschätzung des Managements vor allem im Spannringgeschäft noch relativ schwach bleiben, bezüglich der weiteren Wachstumsaussichten bleibt der Vorstand aber optimistisch.

Besser als der DAX

Seit Auflage hat der Value-Stars-Deutschland-Index den DAX deutlich geschlagen.

Fazit

Die günstig bewertete Aktie ist damit aus unserer Sicht weiterhin ein Kauf. Wir erwägen eine Aufstockung der Position und lauern auf eine gute Gelegenheit bei einer möglichen neuerlichen Gesamtmarktschwäche.

Die Aktie der Ringmetall ist seit August 2022 Mitglied im Value-Stars-Deutschland-Index. Seit seiner Auflage im Dezember 2013 hat der Value-Stars-Deutschland-Index bereits eine Rendite von 159,8 % erzielt, während der DAX im gleichen Zeitraum um 49,9% gestiegen ist (Stand 10.11.2022, 18:00 Uhr).

Disclaimer

Der Value-Stars-Deutschland-Index und/oder der Autor und/oder verbundene Personen oder Unternehmen besitzen Anteile an folgenden Unternehmen: Ringmetall. Dieser Beitrag stellt eine Meinungsäußerung und keine Anlageberatung dar. Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise.

In Value-Stars investieren?

Das geht ganz einfach
über unser Indexzertifikat.

Aktueller Kurs
268,65 €
Stand 09.12.2022 / 09:29, L&S
ISIN: DE000LS8VSD9
   Kopieren
Performance  
+168,7 %
Seit Emission
+11,6 %
Ø pro Jahr
Emissionskurs (EUR)
100,00
Emissionsdatum
23.12.2013
Handelsplätze
Stuttgart, L&S
Zertifikatsgebühr p.a.  
1,75 %
Performancegebühr  
20,0 %
Keine News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter, um
stets auf dem Laufenden über den Value-Stars-Deutschland-Index zu bleiben.

Ihre Daten werden nur zum Zwecke des Newsletter-Versands verwendet. Sie können sich jederzeit über einen Abmeldelink im Newsletter abmelden.