Value-Stars-News
Value-Stars-News

Unsere Jahresfavoriten: GK Software - Gesunde Dynamik

Die Aktie von GK Software zählt zu unseren Jahresfavoriten für 2023. Das Unternehmen hat sich im letzten Jahr sehr gut entwickelt und es spricht einiges dafür, dass der Erfolgskurs in der aktuellen Periode fortgesetzt wird.

Der Spezialist für Einzelhandelssoftware hat sich im letzten Jahr exzellent entwickelt. Anscheinend völlig ungestört von der Verschlechterung der gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen hat GK Software in den ersten neun Monaten 2022 ein robustes Umsatzwachstum erzielt und das Ergebnis überproportional gesteigert – und das, obwohl ein Jahr zuvor ein hoher Einmalgewinn aus dem Verkauf einer Beteiligung verbucht worden war. Konkret wurden nach neun Monaten der Umsatz um 18 % auf 113,0 Mio. Euro und der Gewinn um 23 % auf 13,2 Mio. Euro gesteigert.

Auf welche Aktien setzt das Value-Stars-Team?

Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden und vollständigen Einblick in die Portfoliostruktur des Value-Stars-Deutschland-Index erhalten.

Intakte Wachstumstreiber

Ermöglicht wurde diese überzeugende Performance durch die Kombination aus technologisch führenden Produkten und einer ausgeprägten Vertriebskraft, die sich nicht zuletzt aus der engen Partnerschaft mit SAP ergibt, und die sich in den letzten Jahren in zahlreichen Neukundengewinnen und in einem spürbar steigenden Marktanteil bemerkbar macht. Durch den fortschreitenden Wechsel auf ein Subscription-Modell und die große Bedeutung von Dienstleistungserlösen, die im Rahmen von kundenindividuellen Softwareanpassungen und -erweiterungen auch mit Bestandskunden erzielt werden, ist die Umsatzstruktur zudem hochgradig von wiederkehrenden oder zumindest sich wiederholenden Einnahmen geprägt, was die Wachstumsdynamik zusätzlich absichert.

Aktie wieder im Aufwind

Trotz der starken operativen Entwicklung, blieb auch die GK-Aktie von der letztjährigen Börsenturbulenzen nicht verschont und hatte zwischenzeitlich mehr als ein Drittel ihres Wertes eingebüßt. Doch seit Mitte Oktober hat sie wieder einen steilen Aufwärtstrend herausgebildet und allein in den letzten drei Monaten 37 % zugelegt.

Besser als der DAX

Seit Auflage hat der Value-Stars-Deutschland-Index den DAX deutlich geschlagen.

Fazit

Angesichts der starken operativen Entwicklung, die durch eine weitere geographische Expansion (Südostasien) sowie durch die Markteinführung neuer Softwareprodukte (vor allem die Big-Data-Lösung GK Spot) im laufenden Jahr zusätzliche Impulse erfahren könnte, sehen wir gute Chancen, dass sich auch die positive Aktienentwicklung von GK Software im Jahr 2023 fortsetzt und zählen das Papier zu unseren Favoriten.

Die Aktie der GK Softwareist seit November 2020 Mitglied im Value-Stars-Deutschland-Index. Seit seiner Auflage im Dezember 2013 hat der Value-Stars-Deutschland-Index bereits eine Rendite von 174,3 % erzielt, während der DAX im gleichen Zeitraum um 58,8% gestiegen ist (Stand 20.01.2023, 12:00 Uhr).

Disclaimer

Der Value-Stars-Deutschland-Index und/oder der Autor und/oder verbundene Personen oder Unternehmen besitzen Anteile an folgenden Unternehmen: GK Software. Zudem unterhalten der Autor und/oder verbundene Personen oder Unternehmen eine Geschäftsbeziehung zu folgenden Unternehmen: GK Software. Dieser Beitrag stellt eine Meinungsäußerung und keine Anlageberatung dar. Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise.

In Value-Stars investieren?

Das geht ganz einfach
über unser Indexzertifikat.

Kauf 278,39 €
 
Verkauf 277,00 €
Stand 30.01.2023 / 11:28, L&S
ISIN: DE000LS8VSD9
   Kopieren
Performance  
+177,0 %
Seit Emission
+11,8 %
Ø pro Jahr
Emissionskurs (EUR)
100,00
Emissionsdatum
23.12.2013
Handelsplätze
Stuttgart, L&S
Zertifikatsgebühr p.a.  
1,75 %
Performancegebühr  
20,0 %
Keine News verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter, um
stets auf dem Laufenden über den Value-Stars-Deutschland-Index zu bleiben.

Ihre Daten werden nur zum Zwecke des Newsletter-Versands verwendet. Sie können sich jederzeit über einen Abmeldelink im Newsletter abmelden.